Lega Pferd
Lega Pferd

Julian

 Ich habe lange versucht, selbst mit der Lese-Rechtschreibschwäche meines Sohnes Julian ( 10 Jahre) klar zu kommen.

 

 Mit viel Üben und Motivationsversuchen kam ich aber nicht weiter.

 Seit Juli 2012 gehen wir nun regelmäßig zum „easy riding- easy learning“ zu Kathrin Tandl.

 Mein Sohn geht sehr gerne zu seiner „Reitstunde“. Kathrin gestaltet die Stunden mit viel Spaß und Einfühlungsvermögen.

 

 Seine Leseschwäche hat sich sehr stark verbessert. Mit der Rechtschreibung wird es langsam besser.

 Natürlich müssen wir noch sehr geduldig sein. Wir freuen uns sehr über seine Fortschritte.

 Endlich geht er wieder mit mehr Selbstbewusstsein zur Schule.

 

 Danke, wir sind begeistert.

 

Nov.2012

FabiaN

 Mein Sohn wies in der Volksschule starke legasthenische Schwächen auf.

 Später kamen auch  noch Hörwahrnehmungsstörungen dazu.

 

 Da ich selber Lehrerin bin, glaubte ich, das schon irgenwie in den Griff zu

 bekommen. Mit meinen Übungen machte er auch Fortschritte, aber wirklich

 geholfen hat uns erst Kathy mit ihrem Legatraining. Nicht nur, dass mein Sohn

 dabei mehr Spaß hatte als mit meinen Übungen,er kam auch mit riesigen

 Schritten ans Ziel.

 

 Heute besucht er ohne Probleme die HTL und das Wichtigste: er hat nie den 

 Spaß verloren!

 

 Danke Kathy!

 

 März 2014

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Tandl