Lega Pferd
Lega Pferd

 

Das Pferd als Lernkamerad - so macht Lernen Spaß

 

 

 

Pferdegestütztes Lerntraining ermöglicht Kindern das Lernen in entspannter Atmosphäre - fernab des klassischen Lernsettings.  Die unbekannte Umgebung aktiviert ganz automatisch den Drang der Kinder, Neues zu Lernen, das Gelände zu erkunden und Unbekanntem auf die Spur zu gehen. 

All das machen wir uns im Rahmen des pferdegestützen Lerntrainings zu Nutze. 

Die Kinder lernen den freudvollen, richtigen Umgang mit Pferden, und ganz nebenbei werden die Trainingsaufgaben des klassischen Legasthenie- und Lerntrainings geübt. Durch das Einbeziehen vieler sensorischer Reize und der Bewegung in der Natur ermöglichen wir dem Kind qualitativ hochwertiges Lernen, das nachhaltig zum Erfolg führt und das Kind auch in seiner Persönlichkeit wachsen lässt. 

 

 

Die Vorteile dieses besonderen Lerntrainings sind sehr umfangreich:

  • Stärkung des Selbstbewusstseins u. Selbstwertgefühls
  • Kinder erfahren ihre eigene Selbstwirksamkeit 
  • Wiederaufbau von verlorenem Vertrauen
  • Wahrnehmungsförderung der Sinne (visuell, auditiv, kinästhetisch)
  • Steigerung der Konzentration und Ausdauer
  • Zusammenarbeit der rechten und linken Gehirnhälfte
  • Spezifisches Teilleistungstraining
  • Schulung der Grob- und Feinmotorik
  • Raumorientierung und Schulung des Gleichgewichts

 

 

Wir sammel für SHUUZ!

Bringt uns Eure gebrauchten Schuhe!

mit freundlicher Unterstützung von

Trainingsort

Trift Hof

Obere Trift 276

2722 Weikersdorf

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Tandl

Anrufen

E-Mail